Trauerbegleitung

Der Tod eines geliebten Menschen ist etwas Unvorstellbares, etwas, das unsere gesamte Lebenssituation verändert. Nichts ist mehr so wie es vorher war. Viele Menschen, die einen Partner, Freund oder ein Familienmitglied verloren haben, fühlen sich, gerade auch in der augenblicklichen Situation, allein gelassen und suchen Trost. Sie suchen einen geschützten Ort, wo ihre Gefühle Raum haben können.

Erstmals nach vielen Wochen Pause, auf Grund der Corona-Pandemie, lädt das DASEIN-Hospiz Nienburg wieder zum Trauertreff am Sonntag ein. Am 27.06.21 treffen wir uns im St. Bernward Gemeindehaus, Stettiner Str.1a, Nienburg.

Der Trauertreff ist ein Angebot, um Erfahrungen mit anderen zu teilen, im Austausch miteinander Trost und Zuversicht zu finden oder einfach nur zuzuhören, um Kraft für Körper und Seele zu finden.

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 05021-889369 oder per Mail: info@dasein-hospiz.de bis Donnerstag, den 24.Juni erforderlich.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Während der Veranstaltung gelten die gängigen Hygiene –und Abstandsregeln.

Zurück